post

Trainer*in für den Grundlagenbereich gesucht!

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Für unsere F3 und E3 sind wir auf der Suche nach einem engagierte/n Trainer*in.
Sei aktiver Teil der positiven Entwicklung des TV Voerde und fördere die fußballerische und soziale Entwicklung unserer jungen Fußballer*innen.

Was solltest Du mitbringen:
⚽ Leidenschaft für den Fussball
⚽ Spaß und Freude an der Arbeit mit einem Team im Grundlagenbereich
⚽ Teamfähigkeit

Das_erwartet_Dich
Punkt_2a
Punkt_3
Punkt_4b
Punkt_5
Punkt_6
Punkt_7
Punkt_8
Footer
post

Mütter kicken gegen die F2

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Da der Gegner nicht erschienen ist, hätte das Heimspiel unserer F2 am Samstag leider ausfallen müssen. Da die Mannschaft und die Eltern aber bereits am Platz waren, sprangen die Mütter unserer F2-Kicker spontan ein.

Bei super schönen Wetter entwickelte sich ein spaßiger Kick an dem alle beteiligten ihre Freude hatten.  Nur das Ergebnis wurde uns vorenthalten. Aber man munkelt, dass die tapfer spielenden Mütter am Ende keine Chance gegen unsere Grün-Weißen Kicker hatten.
Wir danken unser F2 für die tollen Bilder und wünschen noch viel Erfolg für die restliche Saison.

F2_Team_Mütter_Kind
post

F1 nach Pokalerfolg eine Runde weiter

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Unsere F1 spielte am letzten Samstag, 26. Februar 2022, in der dritten Pokalrunde gegen den TV Jahn Hiesfeld gespielt. Das erste Mal in dieser Saison konnten Trainer Andy Güttler und Co-Trainer Andreas Lammel auf einen vollen Kader zurückgreifen. Die Kinder hatten sich bereits die ganze Woche auf das Pokalspiel gefreut und trainierten bei Wind und Wetter, um genau an diesem Tag, zu zeigen was in ihnen steckt.

Schon in der Warmup-Phase merkte man, das die Kinder das Spiel heute unbedingt gewinnen wollten. Sie konnten es kaum abwarten, dass das Spiel endlich losgeht. Immer wieder kam die Frage, vom Kapitän Leonard Lammel, an Trainer Andy Güttler „Wann geht es denn endlich los?“. Beste Voraussetzungen für so ein Spitzenspiel. Und dann war es endlich soweit. Die Mannschaften begrüßten sich und wurden kurz in die Fairplay-Regeln von den Trainern eingewiesen.

Von der ersten Minute an war es ein sehr intensives Spiel, beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe. Es war zu erwarten, dass es heute kein einfaches Spiel wird, da die Gastgeber aus Hiesfeld ungeschlagen in die Winterpause gegangen sind. Unsere F1 kam jedoch gut ins Spiel. Allerdings musste unser Torwart Ben Sippekamp nach 9. Minuten den Ball aus dem Netz holen. 1:0 für Hiesfeld.

Dann, Luis Güttler, nahm den Ball im Mittelfeld an, fummelte zwei Gegenspieler aus, wurde gefoult und muss anschließend ausgwechselt werden. Für ihn kam Mian Haffner in die Spitze. Leonard nahm entschlossen den Ball und schoß aus ca. 17 Meter Entfernung knapp am Tor vorbei. Schade … Aber unseren Grün-Weißen Kicker ließen den Kopf nicht hängen, kämpften weiter und ließen den den Ball gut laufen. In der 15 Minute, ein Gewühle im Strafraum der Hiesfelder aus dem der Ball dann auf Lenn Kriegsmann, abgelegt wurde. Dieser schoß aus 15 Meter direkt aufs Tor „1:1“.

Zwei Minuten später, in der 17 Spielminute, konnten die Hiesfelder erneut in Führung gehen. 2:1 für Hiesfeld. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit, in der 19 Spielminute, bekamen unsere F1 noch die Chance zum Ausgleich. Leonard lief entschlossen zur Ecke, brachte den Ball hoch rein, der Ball kam auf den zweiten Pfosten und Kerem Adigüzel erzielte sein erstes Kopfballtor in dieser Saison – „2:2“

Ab in die Halbzeit Pause. Beide Mannschaften hatten in der ersten Halbzeit ein großartiges Fussballspiel gezeigt. Die Eltern und Zuschauer am Spielfeldrand hatten sich sehr auf die zweite Halbzeit gefreut.

In der zweiten Hälfte hatten unsere Kids vom TVV von Anfang an das Spiel übernommen. Eine Chance nach der anderen, doch der Ball wollte nicht ins Eckige. Dann der Fehlpass in Richtung Torwart. Der Spieler vom TV Jahn konnte den Ball annehmen und netzte zum 3:2 für Hiesfeld ein.

Doch die Voerder Moral war ungebrochen und unsere Kinder glaubten weiter an den Pokalerfolg. Der Druck auf das Hiesfelder Tor wurde jetzt erhöht. Doch der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Die gefährlichen Abschläge vom Hiesfelder Torwart konnten unsere Abwehrspieler Mael Haffner und Elias Lappe gekonnt abwehren. Das ein oder andere Mal, musste unser Keeper den Abschlag vom gegnerischen Torwart abwehren. Soweit schaffte der Torwart von Hiesfled den Torwartabschlag.

Die 35. Spielminute war vorüber. Fünf Minuten noch zu spielen und es Stand weiter 3:2 für Hiesfeld. Jetzt war es soweit, hinten wurden die zwei Verteidiger aufgelöst. Philip Köppen wurde für Elias Lappe eingewechselt. Elias hat spitzenmäßige 35 Minuten gespielt und sehr gut verteidigt. Doch nun musste ein offensiver Spieler aufs Feld. In der 37. Spielminute Doppelpass zwischen Philip und Mian. Der Ball wurde von Mian von rechts scharf in die Mitte gespielt. Kerem nahm den Ball an, legte sich den Ball vor und schießt den erneuten Ausgleich zum „3:3“.

Man konnte die Freude in den Gesichtern der Kinder sehen, das verdiente 3:3. In den letzten Minuten spürte unsere F1, dass an diesem Tag noch was drin war! Unser Spielmacher Kerem, hatte die Bälle von links nach rechts über das gesamte Spielfeld verteilt. Dann in der 39. Minute, spielte unser Kapitän Leonard den Ball von rechts in die Mitte, Luis nahm den Ball an, legt sich den Ball auf seinen linken Fuss auf und haut den Ball zum 3:4 Siegtreffer in die Maschen.

Die F1 ist nach einer tollen leistung verdient ins Halbfinale eingezogen. Auch nochmal ein großes Lob an unseren Torwart „Ben“ der in diesem Spiel in mehreren Situationen das Tor mit seinen unglaublichen Paraden verteitigt hat.

Dies war eine Teamleistung, dies war eine Mannschaft, dies war unsere F1 vom TV Voerde!

post

BST Railkonzept GmbH sponsort Winterjacken für die F2

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Dank der freundlichen Unterstützung der BST Railkonzept GmbH, konnte sich die Kicker unserer F2 über neue, warme Winterjacken freuen. Die BST Railkonzept GmbH ist gemeinsam mit ihren Partnern für den schienengebundenen Verkehr in den Gewerken der technischen Ausrüstung und der Verkehrsanlagen in allen Leistungsphasen der HOAI tätig.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der BST Railkonzept GmbH für das tolle Team-Sponoring.

post

F1 feiert auf der Bowlingbahn

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Am 18.12.2021 stieg die Weihnachtsfeier unserer F1. Nachdem alle Teilnehmer negativ getestet wurden, traff sich die Mannschaft zum Bowling-Event im Super Bowl Bowlingpark Dinslaken.

Gleich auf zwei Bahnen wurden die Kegel reihenweise abgeräumt. Aber auch am Kicker gab es heiße Duelle. Nach dem tollen Event verabschiedeten sich Trainer und Spieler in die wohl verdiente Winterpause.

Wir wünschen unserer F1 einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir sehen uns auf’m Platz.

post

Marien Apotheke Voerde sponsort neue Jacken für die F3

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Dank der tollen Unetrsützung der Marien Apotheke Voerde durften sich unsere Nachwuchskicker der F3 zur Saisosneröffnung der Jugendabteilung über tolle neue Trainingsjacken freuen.

In der Marien Apothekke auf der Bahnhofstraße in Voerde,  werden Kunden freundlichen und persönlich durch die kompententen Mitarbeiter*innen beraten. Mit dem Pillentaxi und dem Autoschalter bietet die Marien Apotheke zudem zwei besondere Service an.

Mit dem Pillentaxi werden, bis 16:00 Uhr bestelle Medikamente, noch am selben Tag an den Kunden ausgeliefert.

Durch den Autoschalter können Kunden einfach im Auto sitzen bleiben. Durch den Einsatz modernster Technik werden Bestellungen direkt zum Autoschalter transportiert. Somit bleibt den Mitarbeiter*innen mehr Zeit für eine persönliche, kompetente und diskrete Beratung.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Marien Apotheke für das tolle Team-Sponoring.

Marien-Apotheke
Dr. Boris Petri e.K.
Bahnhofstraße 2
46562 Voerde

https://www.pillentaxi-voerde.de/index.php

post

Neue Winterjacken für unsere F3

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Dank der freundlichen Unterstützung von PICNiC, konnte sich die Kicker unserer F3 über neue, warme Winterjacken freuen. PICNiC ist ein online Supermarkt, der seit kurzem mit seinem Service auch Kunden in Voerde beliefert.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei PICNiC für das tolle Team-Sponoring.

post

Ausflug zum Borussia-Park

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Nach dem Auswärtsspiel unserer F2 am Samstag bei SF Walsum 09, hieß es am Sonntag für das Team, ab zum Borussia-Park nach Gladbach. Dort besuchten unsere Grün-Weißen Kicker die Heimat der Fohlen vom Niederrhein. Neben der Besichtigung der beeindruckenden Anlage gab es auch eine Führung durch das Stadion. Dabei durfte natürlich das Probesitzen auf der Spielerbank am Spielfeldrand nicht fehlen. Zum Abschluss gab es noch einen Abstecher in das Vereinsmuseum “Fohlenwelt”. Dort konnten unsere jungen Kicker in die spannende Geschichte des Vereins eintauchen und interaktiv erleben. Alles in allem ein gelungenes Wochenende für unsere F2.

post

Deutsche Vermögensberatung sponsert Abschlusstrikots der F1

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Die F1 des TV Voerde konnte sich dank des Sponsorings durch Herrn Roland Haffner von der Deutsche Vermögensberatung über tolle Saison-Abschlusstrikots freuen. Trainer und die jungen Kicker waren begeistert und freuten sich über die tolle Überraschung.

“Es ist klasse, dass sich Gönner und Sponsoren finden, die die Mannschaft unterstützen und somit Gute Voraussetzungen für eine sportliche Zukunft schaffen“, meinte unser F1-Trainer Andy Güttler bei Übergabe der Trikots. Auch die Jugendfußballabteilung des TV Voerde bedankt sich ganz herzlich bei Roland Haffner für die Unterstützung unserer F1.

post

Es geht wieder los! – Regeln und Trainingszeiten

TV Voerde Vereinskollektion
TV Voerde Vereinskollektion
Vereinskollektion
Vereinskollektion

Lange haben wir auf den Re-Start gewartet. Und jetzt ist ein erster größerer Schritt zurück auf den Platz möglich. Unter Berücksichtigung der aktuellen Coronaverordnung steigen unsere Jugendmannschaften, bis einschließlich C-Jugend, ab Montag, den 8. März 2021 wieder in den Trainingsbetrieb ein. Die genauen Details werden die Trainer ihren Mannschaften in kürze mitteilen können.

Bei der Rückkehr auf den Platz gelten folgende Regeln:

  • Trainieren dürfen Kinder bis maximal 14 Jahren
  • Die Trainingsgruppe darf max. 20 Kinder plus 2 Trainer groß sein
  • Es ist durch die Trainer pro Trainingseinheit eine separate Teilnehmerliste zur Nachverfolgung zu führen
  • Die Nutzung der Umkleidekabinen ist verboten
  • Auf der ganzen Sportanlage gilt Maskenpflicht (FFP2)
  • Die Masken dürfen von den Kindern erst auf dem Trainingsplatz abgenommen werden
  • Bei allen Übungen ist zwischen den Gruppen ein Abstand von 5 Metern einzuhalten
  • Zweikämpfe und Spiele in Gruppen sind nicht erlaubt
  • Trainingsmaterial ist nach dem Training durch die Trainer zu desinfizieren
  • Eltern unserer Bambinis und F-Junioren müssen während des Trainings untereinander ebenfalls den Abstand von 5 Metern einhalten. Zudem müssen sich Eltern über die digitale Corona-Liste (hier mehr Infos) ein- und ausschecken.
  • Ab E-Junioren dürfen Eltern ihre Kinder zum Trainingsbereich begleiten, sich aber während des Trainings nicht auf der Sportanlage aufhalten.

Wir hoffen, dass sich der Inzidenz in den nächsten Tagen und Wochen wieder in die Richtung bewegt, damit auch für unsere anderen Teams wieder ein Training möglich ist.

Wir halten Dich natürlich wie immer auf den laufenden. Bleib gesund!

Trainingszeiten bis zum 22. März 2021

Trainingsplan bis 22.03.21